Katya Henke, General Manager Peninsula Paris, das teuerste Hotel der Welt, erzählt von dem Service, des Wettbewerbs und der extravaganten Kunden

Hinter den Fassaden von Luxushotels in europäischen Hauptstädten in der Regel eine langjährige und nicht bürgerliche Geschichte. Das Paris Hotel, das seit 2014 Peninsula Paris genannt wird, ist keine Ausnahme. Die Wurzeln dieses Hotels verlassen Alexander Vasilyevich Basilevsky, der dem russischen Reich in der diplomatischen Abteilung und in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts diente. In Paris verteilt. Basilevsky, Erbe für reiche Malorosiyskit-Orte, wurde der Großeinkommensgüter für die Versammlung der christlichen Kunst des Mittelalters und der Renaissance ausgegeben.

Im Jahr 1864 entschied sich Basilevski neben dem Haus, das er auf der FoBur Sen-Onor Street befand, einen Palast auf Avenue Cleber aufzubauen - sollte sein, seine Kollektion zu demonstrieren, die bereits sehr viel gewachsen und verursacht wurde Großes Interesse sowohl Fachleute als auch die Öffentlichkeit. Der Kollektor hat jedoch diese Ausgaben nicht beherrschen (ob es an der Stornierung der Serfom in Russland zurückzuführen ist, und die Einkommen von Inkoms aus ihrer Heimat, der Geschichte stumm), und 1868, nachdem der Palast gebaut wurde, wurde es von der spanischen Tron Isabelle II gestürzt .

Für die meisten Reisenden ist das Hotel ein Ort, an dem Sie sich entspannen können und die Nacht nach langen Spaziergängen in der Stadt in der Stadt verbringen können. Aber für einige gibt es an erster Stelle Komfort und Luxus, für die sie bereit sind, unrealistisches Geld zu geben. 3 Millionen Rubel pro Nacht im Zimmer - Wie gefällt Ihnen? Elite-Reisender nannte die 10 teuersten Hotelzimmer der Welt - von Penthäuser in New York nach Fidschi-Inseln.

Die Bewertung der teuersten Hotels basierte auf dem teuersten Luxus-Problem, dessen Preis 100.000 Euro pro Nacht erreicht. Lesen Sie unten, um herauszufinden, welche 5 teuersten Hotels der Welt und der sie besucht.

Das Hotel wurde vor kurzem renoviert und gilt als das teuerste von jemals gebauten (ca. 1 Milliarde Euro). Das Palms Casino Resort Hotel verfügt über eine der größten nicht medizinischen Sammlungen von Kunstwerken der Welt. Das Hotel verfügt über 1395 Zimmer und Suiten wie Kingpin Suite mit Bowling-Tracks (15.000 Euro pro Nacht) oder die Hartholz-Suite mit einem eigenen Basketballplatz (20.000 Euro pro Nacht). Das teuerste Zimmer in Palms Casino Resort - Empathy Suite im Wert von 100.000 Euro pro Nacht. Das Personal ist still, der hier hält.

von 228 Zimmern und Suiten im heutigen Wilson Hotel mit Blick auf den Genua-See. Sie verfügen über Bang & Olufsen-TV, Pflegeprodukte von Hermès und ein luxuriöses La Mer-Spa. Das teuerste Zimmer des Hotels kostet 75.000 Euro pro Nacht (Royal Suite), es gab bekannte Politiker und Künstler, wie Michael Douglas, Celine Dion, Rihanna und andere.

Das Hotel liegt am Ufergegend Croisette und ist im White Art Deco-Stil eingerichtet. Hotel Martinez Sie finden 400 Zimmer und ein Restaurant mit 2 Sternen Mislen. Viele Prominente halten hier an, was im Mai in die Stadt des Cannes Filmfestivals kommt. Die teuerste Zahl kostet 60.000 Euro pro Nacht, er nahm Prominente wie Scarlett Johansson, Robert de Niro und viele andere.

Inseln in den tropischen Meeren, der ältesten europäischen Resorts in den tropischen Meeren, der ältesten europäischen Resorts sind eine so beispielhafte Liste von Regionen, in denen die meisten der teuersten Hotels der Welt konzentriert. Teltlet zurück Der Preis pro Zimmer bei 1000 Dollar galt als Reitluxus. Diese Kosten sind heute ein Hotelplatz am Ende der Liste der teuersten Hotels. Das meistvollste in den teuersten Hotels der Welt ist ein Durchschnitt von 500 US-Dollar pro Tag, und das teuerste ist vergleichbar für den Preis mit einem neuen SUV.

Führung zwischen den teuersten Hotels der Welt buchstäblich unmittelbar nach der Entdeckung im Jahr 1999 mit dem legendären Burj Al Arab in Dubai. Heute beträgt der Mindestpreis des Standardzimmers darin etwa 1000 Euro pro Tag. Zur gleichen Zeit, jedes Standardzimmer im Burj Al Arab-Dvu-Taal Hotel. Das teuerste Hotelzimmer ist die Royal Suite. Er hat Burj Al Arab Titel das luxuriöseste Hotel des Planeten gebracht. Der Boden der Nacht in der Royal Suite kostet 28 Tausend Dollar.

Bahamas -Kurort-Milliardäre. Das Atlantis Hotel befindet sich auf diesen Inseln im karibischen Meer. Seit langer Zeit galt er die teuerste der Welt. Die Ten-Comer-Bridge-Suite, die mit Gold und rotem Holz eingerichtet ist, kostet 25 Tausend Dollar pro Tag. Das Bridge Suite Hotel Atlantis bietet neben der luxuriösen Dekoration auch 24-Stunden-Membran-Services.

Die Schweiz, wie das Land der zuverlässigsten in der Welt der Banken, hat zu Recht in seinem Arsenal und eines der luxuriösesten Hotels der Welt. Das derzeitige Wilson Hotel Hotel in Genf gelegen, bietet das Present Wilson Hotel Hotel seinen kaiserlichen Suite für mehr als 23.000 Dollar pro Tag. Wie folgt aus dem Namen des Hotels, sind die häufigsten Gäste Präsidenten.

Folgendes in der Warteschlange von Cannes, die zusammen mit Nizza die Herrlichkeit der Hauptstadt der Côte d'Azur France genießen. In Cannes, an der Croisette-Böschung, wo Sie viele Stars von World Cinema treffen können, gibt es ein Luxushotel zwischen allen europäischen Ferienorten - Martinez. Martinez bietet seinen Gästen eine Präsidentensuite an, deren Preis von etwa 18 Tausend Dollar ist. Der Preis ist natürlich inklusive und ein atemberaubender Blick auf die Bucht von Cannes.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.