• Entfernung zum Zentrum 2. Km
  • Check von 14:00
  • Check out bis 12:00
  • Böden 12 <
  • Räume 149
  • Preisräume pro Tag ~ ab 1540 reiben. (22 USD)
  • Benutzer Bewertung 83 von 100 €
  • Discoveries 1979
  • Jahr der Renovierung 2003

Hotel Hauptinformation

  • Entfernung zum Center2. Km
  • Check-in c14: 00
  • 00 tätig up12: 00
  • boden12
  • zimmer149
  • Preis Nummer pro Tag ~ von 1540 Rubel. (22 USD)
  • Benutzerwertung83 von 100
  • jahr eröffnung1979
  • jahr renovation2003

mehr über das Hotel "Hotel GK Neues Licht"

Das Hotel wurde 1979 erbaut und eröffnet, während die Überholung von interner Interieur und Zahlen im Jahr 2003 durchgeführt wurde, das Hotel ist frisch und modern.

Gäste, die das Hotel besucht haben, geben dem Hotel eine Bewertung "Sehr gut". Die meisten Holidaymaker mochten die Aufenthalte im Hotel.

Das Hotel bietet seinen Gästen eine große Auswahl an Dienstleistungen und Erholungsmöglichkeiten. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, ein saisonales Menü.

Hotelzimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, was für einen angenehmen Aufenthalt im lokalen Klima äußerst wichtig ist.

  • Geneese Festung;
  • Park-Denkmal des Künstlers des Garten-Parks des aktuellen "Sudaks";
  • Park-Denkmal des Garten- und Parkkunstbereichs des Territoriums des MRC "Sokol";
  • cape alchak;
  • Cape Meganom;
  • Waldpark "fiel";
  • < Li> ENTERPRISE GP "Sudak" (betritt NPAO Massandra);
  • Waterpark "Water World".

Das neue Licht entstand aufgrund der Bemühungen des russischen Weinguts von Prinz Lion Sergeevich Golitsyn am Ende des 19. Jahrhunderts. Prinz, gegründet hier in seinem Anwesen, einem Werk zur Produktion von Champagnerweinen. Da die lokale Naturgewinnungswanderung begünstigt wurde, und die traditionelle Technologie für die Produktion von Champagner wurde werkseitig aufrechterhalten, und der Wein war außergewöhnliche Qualität.

In der Nähe des neuen Lichts wurden Episoden für viele Filme gefilmt, wie z. B. die "Piraten des 20. Jahrhunderts", "Amphibien-Mann", "drei plus zwei", "sportloto-82" , "Anna Karenina" usw.

Hausmuseum von Prinz Golitsyn ist eine der beliebtesten Attraktionen des Dorfes neuer Licht. In diesem Haus lebte dort eine Person, die für immer die Geschichte dieses einzigartigen in ihren natürlichen Faktoren auf der Erde änderte.

Museum befindet sich auf ul. Slalyapin und ist ein kleines weißes Gebäude unter roten Fliesen. In den Hallen der Museumsausstellung ist es möglich, sich mit dem Leben, Hobbys des legendären Gründers der Champagnerwinzer im russischen Reich kennenzulernen.

im neuen Licht L. Golitsyn hob mehr als 600 Traubensorten, die der Qualität der französischen ersten russischen Champagner nicht unterlegen wurde, eine große Anlage von Champagnerweinen errichtete, die erste in der russischen Empire-Industrieproduktion hochwertiger Champagnerweine etablierte.

Neues Lichtwerk ist ein staatliches Unternehmen für die Produktion von Sekt von Sekt von einer klassischen französischen Flasche Champagner.

Das Haus der Champagnerweine "Neues Licht" wurde 1878 von Prinz LV Golitsyn gegründet. Champagner "Neues Licht" wird in der französischen klassischen Technologie erstellt. Jede Flasche wird manuell gestapelt, um in speziell auf die Führung von Löwen Golitsyn Cellas zu reifen, wo es mindestens 3 Jahre standhält. Die Gesamtlänge der Keller beträgt 7 km (20 Galerie) in Mount Koba-Kaya (Eagle Mountain).

Nationaler Heritage - Champagner "Neues Licht", trat in die Welt Elite in das 19. Jahrhundert ein und erhielt 1900 die Weltmesse Grand Prix in Paris.

Derzeit werden 17 Marken von Champagner- und Funkelnweinen unter den Marken "Neues Licht", "Krim", "Prinz Lev Golitsyn", produziert, "Rot funkelnd", "Novosvetsky Cherdelik". Die Produktion verwendet Rebsorten von Chardonnay, Pinot Noir, Riesling, Aligote, Cabernet Sauvignon.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.