Die beliebtesten Resorts befinden sich an der Südküste der Krim (YuBk) - darunter Yalta, Alushta, Alupka, Mishor, Simeiz.

Die meisten Strände - Pebble (natürlich oder Masse). Sandstrände sind in Feodosia, Sudak, Evpatoria. Sie können auf Bananen und Wasserfahrrädern fahren, mit Fallschirm fliegen.

In Yalta gibt es den einzigen Strand (Massandrovsky) auf der Halbinsel, der von einem internationalen Qualitätsmarken gekennzeichnet ist - "Blaue Flagge".

Urlaubern können in Hotels, Hostels, Gästehäusern, Sanatorien, Pensionen sowie im privaten Sektor (in Dachas, Apartments) übernachten.

Erkunden Sie unbedingt die Livadian- und Yusupovsky-Paläste, klettern an die Spitze von Ai-Petri, machen Sie einen Meer zu Fuß zum Burg "Schluckennest".

Es gibt elektrische Züge in der Krim. Von Simferopol aus erreichen Sie Dzhankoi, Evpatorien und Sewastopol, von Jankoi nach Kerch.

auf dem Territorium der Halbinsel mehr als 600 Sanatorien und Pensionen. Menschen mit Erkrankungen des Nervensystems, chronischer Überwachung, Depressionen werden hier weitergegeben.

Krim - eine einzigartige Halbinsel, in der kleinen Territorien, von der es drei natürliche und klimatische Zonen gibt. Dies führte dazu, dass viele endemische Tierarten und Pflanzen auf der Halbinsel erschienen. Zum Beispiel gibt es 240 Pflanzenarten, die überall auf der Welt nicht mehr gefunden werden.

Buchung und Abrechnung

Nach einer langen und harten Straße im Schneefall kamen wir endlich im Hotel ca. 23.00 Uhr an. Niemand traf uns und rieteten uns, wo es besser war, zu parken, zumal alles so ängstlich war, dass es schwierig war, wo der Weg herauszufinden, und wo ist die Fahrbahn. Parken gegenüber dem Eingang, wir gingen hinein.

Die Hotelhalle erwies sich als unglaublich geräumig, anscheinend in der Saison gibt es eine große Anzahl von Touristen. Der Administrator gab uns die Schlüssel, erzählte von dem im Preis inbegriffenen Frühstück, erhielt ein Kennwort aus WLAN und bot auch an, die Tiefgarage zu bezahlen. Ich erinnere mich nicht genau den Preis, aber es scheint, 200 reiben. pro Tag.

an die Union (im November), ein Besuch des Wellnesscenters des Komplexes ist ebenfalls im Preis inbegriffen, aber wir haben nichts mit ihnen angenommen und es sehr bereuen.

.

Das Hotel erwies sich als ziemlich kleine Anwendungszahlen, wir bekamen ein Zimmer im Gebäude, in dem Sie bekommen können, ohne nach draußen zu gehen. Für die ganze Zeit andere Touristen auf dem Weg zum Zimmer hatten wir nicht getroffen, sie verstanden, dass das Hotel nicht allein beim Frühstück tat, obwohl dort mehrere Tische gab. Ein angenehmes Gefühl, wenn es fast keine Gäste im Hotel gibt, als wäre das alles nur für Sie.

Buchen Sie ein Hotel etwa drei Wochen, bevor Sie in 3 Nächten in 11.000 Rubel ankommen. Für eine Hochsaison denke ich, es ist notwendig, im Voraus zu buchen. Das Hotel ist einfach perfekt, bis der Eingang zum Peterhof ein paar Hunderte von Metern, d. H., nicht mehr als 5 Minuten gehen. Naher, nämlich, nämlich gegenüber dem Eingang des Parks, befindet sich das Samson Hotel, aber auf meinem Geschmack ist der neue Peterhof in vielen Parametern besser, obwohl dieses Hotel auch nicht schlecht ist.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.