Wir bringen Ihre Aufmerksamkeit auf neue türkische Hotels - neue Dienstleistungen, Dienstleistungen, Unterhaltung, Programme, liebevoll ausgewählt, um Gäste zu genießen und den Komfort von einem Aufenthalt in jedem Hotel zu genießen.

  • Kostenloser Shuttleservice von / aus dem Wasserpark;
  • Freier Eingang / Regenschirme-Sonnenliegen / Rutsche / Schwimmbäder / Safe / Ankleidekabinen;
  • < Li> Mahlzeiten und Getränke bezahlt.

Neues Hotel in Arminas-Hotels. Abgeschlossene technische und interne Renovierung von Räumen, Territorien von Bars und Pools.

Entdecken Sie die aktualisierte Calista! System "Smart Home", neue bequeme Betten, Breitbild-TVs, neue Minibars, Kosmetik-Sets Thierry Mugler.

Pause in der Türkei am Meer ist ohne die Eröffnung neuer Hotels nicht teuer, ohne neue Produkte zu eröffnen. Was ist etwas Besonderes, das von den Türkei Resorts im Jahr 2020 erwartet? Was holt Hotels in den türkischen ausländischen Touristen an?

Im Jahr 2020, Truppe neuer Hotels - Arspalacehotel, AttalossportsBelekhotel, Clubariabelek. Alle drei neuen Hotels sind weit entfernt von den Strandzonen und verfügen über einen Shuttleservice zum Meer. In ihren Territorien gibt es ausgezeichnete Pools, Bars, Restaurants. Animation funktioniert aktiv. Es gibt ein spezielles Abendunterhaltungsprogramm für Urlauber und breiteste Auswahl an Sportmöglichkeiten. Neue Hotels in Belek eignen sich gut für einen abgelegenen und einem Familienurlaub.

). Das erste Angebot sollte im Januar stattfinden. Das Hotel liegt in Goreyuk in der Nähe des Resorts von Kemer. Das Hotel ist für den Verkauf von Kemer's Execution Management aufgestellt. Ungefähre Kosten - 74,5 Millionen türkische Lira. Das Avantgarde Resort Hotel wurde 2013 eröffnet, verfügt über 197 Zimmer und eine Kapazität von 400 Sitzen. Das erste Angebot für das Objekt findet am 21. Januar 2021 und dem zweiten Angebot - 18. Februar 2021 statt. Das Hotel war übrigens auf dem russischen Markt aktiv verkauft. Insbesondere wurden solche Reiseveranstalter als Antex-Tour und TUI angeboten.

Im Allgemeinen haben Experten schon lange bemerkt, dass der Prozess der Ruine von Hotels in der Türkei aufgrund des Mangels an Touristen in diesem Sommer aufgrund der Coronavirus-Epidemie zum Verkauf von vielen führte von ihnen. Also, neulich, der Turmp schrieb: "" Am häufigsten ergibt sich das Problem aus Hotels, die Kredite für die Renovierung oder den Ausbau des Netzwerks haben, und aufgrund der getrimmten touristischen Saison-2020 können sie sie nicht zurückgeben. Infolgedessen fallen solche Hotels in Kabalu an Banken, die sie zum Verkauf zeigen.

➔ Siehe die Nachrichten auf dem Smartphone? Abonnieren Sie Tourismusnachrichten aus dem Tourismus in: Diese sind frische Ideen für Reisen, touristische Nachrichten und Auswahlmöglichkeiten auf den Verkauf von Touren und Flugkarten! Oder abonnieren Sie den touristischen Nachrichtenkanal. Wir empfehlen auch, unseren News-Feed-Feed in Telegramm abonnieren:

Entsprechend der Analytical Firma Turizmdatabank, in der Region Südostanatoliens (Mesopotamien) in den neun Monaten von 2020 die Umsetzung von 23. RIA Novosti, 23.12.2020

Vertreter türkischer Hotels und Gastgesellschaften klären klar, wie die Einführung neuer Regeln der Siedlung vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie die Bedingungen für die Platzierung russischer Touristen beeinträchtigen wird. Dies wird angemeldet.

In Übereinstimmung mit den Änderungen, von dem 1. Oktober in der Türkei, erfordert einige Kategorien von Bürgern für den Check-in am Platzierungsobjekt er HES-Code - eine Art "Gesundheitskodex", die Informationen über den Standort enthält und Geschichte der menschlichen Bewegungen.

Nach den Quellen des ATOR, die Russen, die in den Ferien anreisen, im Allgemeinen, ist die Innovation im Allgemeinen noch nicht angewendet - wir sprechen über türkische Bürger und Ausländer, die im Land leben.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.