Hotels in Kazan

Heute im Ramada Kazan City Center, der jährlichen Versammlung des Vereins der Hotels in Kasan und der Republik Tatarstan. Wir summierten die Ergebnisse der letzten 2020, diskutierten Pläne für 2021 und sprach einfach während des Buffets. Ehrengäste waren der Vorsitzende des staatlichen Tourismusausschusses der Republik Tourismus, Sergey Ivanov, Direktor des Tourismusausschusses von Kazan, Daria Sannikov, Executive Director Ario Galina Sharafutdinova sowie Vertreter des Bürgerbeauftragten der Republik Tatarstan und umu von das Innenministerium in der Republik Tadschikistan.

Präsident des Vereins von Hotels in Kasan und Tatarstan - darüber, wie der Sektor der Gastfreundschaft überlebt, wie man sich erhebt, wie viele Briefe an die Behörden geschrieben werden, wie man Rospotrebnadzor überprüft und wie neue Gesetze wird die Branche im Jahr 2021 ändern. Lesen Sie mehr im Referenzmaterial

Am 9. Dezember fand ein Treffen des öffentlichen Rates auf der Grundlage der Handelskammer und der Industrie der Republik Tatarstan im Büro von Rospotrebnadzor in der Republik Tadschikistan statt, der unseren Verband von beinhaltet Hotels in Azani und der Republik Tatarstan. Hundethemen. Bewerte des neuen Jahres Nightsborzor der häufigsten Erkrankungen der Präventionsmaßnahmen der Coronavirus-Infektion bei Schecks. Die Berücksichtigung der grundlegenden Präventionsmaßnahmen

Wir drücken erneut unsere Dankbarkeit aus dem Gesicht aller Mitglieder unseres Vereins für die Offenheit unserer Managementorgane und Unterstützung in der Neujahrsausgabe des Silvester - eines der wichtigsten Ereignisse für die Tourismusbranche und das Hotel aus Unternehmen. Die Hotels der Tatarstan sind für den Empfang bereit, um ihre Sicherheit und die Organisation des angenehmsten Aufenthalts zu gewährleisten.

Der Präsident des Vereins von Hotels in Azani und der Republik Tatarstan Gulnara Safina teilte sich mit der Internet-Zeitung "Echtzeit" mit der Situation mit dem regionalen Betreiber bei der Entfernung von TKO LLC "UK" Pzhkh "wird gefördert. Mehr im Material

Was erwartet unsere Branche am Eva des neuen Jahres? Wie haben sich Ihre Buchungseinstellungen geändert? Lesen Sie mehr in der Berichterstattung des Fernsehkanals Russland-1

Association of Hotels in Azani und der Republik Tatarstan zusammen mit den Verbänden "Unterstützung Russlands", "Business Russland", russische Union von Industriellen und Unternehmern (RSPP), Föderation von Restaurants und Hoteliers, Kammer von Handel und Industrie (CCI) der Russischen Föderation sowie der russischen Tourismusunion, der russische Hotelverband, wandte sich mit einem Brief an den Vorsitzenden der Regierung der Russischen Föderation Mikhail Mishustyn mit einem Antrag, neue Steuerverzögerung und eine Zahl einzuführen von Unterstützungsmaßnahmen für die Hotellerie.

Am Dienstag, 20. Oktober, um 12:00 Uhr BNOVO und die Community "Ich arbeite zusammen mit dem Azani Hotel Association und der Republik Tatarstan eine Live-Sendung" mit Gastfreundschaft aus Kasan ". Wir werden den Platz mit Athern und Administratoren diskutieren: Was waren die Einschränkungen in Kasan? Wie war die Sommersaison? Wie können Hotels in der Krise vorbereiten? Ether findet in der Link-Gruppe statt: Treten Sie der Sendung bei!

Tourismusentwicklungszentrum der Republik Tatarstan, zusammen mit dem Verein von Hotels in Azani und der Republik Tatarstan, erstellte Trainingsvideos für das Gebiet der Gastfreundschaft. Diese Rollen werden sowohl bei der Arbeit von Hotelpersonal als auch in der Arbeit nützlich sein, die immer noch mit ihrem Reisegeschäft beginnen. Links zu Videos - in den Nachrichten.

Tourismus und Hospitality Union setzt den freien Zyklus der Sitzungen für die Wirtschaftsbranche Russlands fort und lädt am 6. August 2020 ein. bei 11. 0 bei der 3. Sitzung des Zyklus der Ereignisse: "Wie man in einer Situation erhöhter Risiken arbeitet. Alles oder fast alles, über die Arbeit in neuen Realitäten." Ouzes vereint das einzigartige Expertenpotenzial von Praktizierenden, die bereit sind, ihre Arbeit und ihre Erfahrung zu teilen.

Intourist empfiehlt

Wir verbessern ständig die Qualität des Dienstes und versuchen, Ihren Aufenthalt hell und sorglos zu machen. Leider, manchmal höhere Gewalt und andere Probleme, die in der Lage sind, die Ruhe überschatten zu können. Wenn Sie Beschwerden über das angebotene touristische Produkt haben, müssen sie in Übereinstimmung mit unseren Empfehlungen ausgestellt werden.

Reiseveranstalter "Intourist"

Hotel Trainer kommentierten die Informationen, die sich in den Medien verbreiteten, über den möglichen Bau in der Stadt des zweiten Hotel Marriott. Der Grund für News-Rauschen war die Veröffentlichung der Zeitung "Kommersant" vom 8. Oktober. Darin berichtete die Veröffentlichung, die sich auf seine eigenen Quellen bezieht, berichtete, dass das Marriott-Netzwerk, das bereits ein Objekt in Kasan hat, den Expansion auf dem Hotelmarkt der Stadt fortsetzen will.

Wir stellen fest, dass der Grund für die Nachricht das Treffen der Kazan-Hotelants sein könnte, die über den Abend der Aussichten für den Hotelmarkt der Stadt diskutiert wurden. Dies gilt insbesondere für den Bau neuer Hotels in der Hauptstadt von Tatarstan, jedoch wurde das Gespräch über das zweite Marriott nur im Rand des Treffens und im Gerüchtniveau durchgeführt.

Nach Angaben des Präsidenten des Vereins von Hotels in Kasan und der Republik Tatarstan Gulnara Safina gibt es keine offiziellen Informationen darüber. Selbst wenn die Spekulation jedoch nicht bestätigt wird, wird der Stadtmarkt in naher Zukunft mit mehreren großen Hotels in der nächsten Perspektive aufgefüllt.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.